Koch des Monats
Januar 1999

Olaf Haase ist der Koch des Monats
Januar 1999.

Er wirkte vorher in den Kuechen so renommierter Haeuser wie dem Adler in Hinterzarten, dem Erbprinz in Ettlingen, in der Traube Tonbach und im Waldhotel Friedrichsruhe. Seit 1969, also seit 30 Jahren ist er Koch. Offiziell natuerlich Kuechenmeister, seit Oktober 1997 in Wildberg- Effringen, wo er zusammen mit seiner Frau Ruth Haase, gelernter Restaurantfachfrau, den Landgasthof Pflug fuehrt. Vor kurzem erst wurde Olaf Haase und sein Restaurant mit "Zwei Sternen der Gastlichkeit" vom Schweizer Restaurantfuehrer "International Gastronomic Guide" für seine sehr gute Kueche und fuer den vorbildlichen Service ausgezeichnet.

Das  70-Plaetze-Restaurant bietet gehobene buergerliche Kueche, aber auch bodenstaendige Kost.

Aus unserem Testbericht:
Bereits die "Lachscremesuppe mit Lachskloesschen" stimmte wunderbar auf die koestliche Mahlzeit ein. Alle mehrfach getesteten Speisen erhielten Hoechstnoten. Das "Zanderfilet auf Lauchgemuese mit Kuemmelkartoffeln und Salat", genauso wie das "in Weisswein geduenstete Kaninchen" oder die "geschmorte Gaensebrust mit Maronen, Rotkraut und Semmelknoedeln".Auch die "Barbarie Entenbrust rosé gebraten in Orangensauce mit  Gemüse und gratinierten Kartoffeln" erhielt grosses Lob. Das Dessert "Apfelkuechle mit Zimt und Zucker, Vanilleeis und Sahne" rundete die hervorragenden Speisen ab.

Wir möchten nicht versäumen, den sehr freundlichen und korrekten Service im getesteten Haus zu erwähnen und auch das wirklich schöne Ambiente.

Wir gratulieren Olaf Haase zur Wahl des Koch des Jahres - Koch des Monats Januar 1999 recht herzlich.


Der  INTERNATIONAL GASTRONOMIC GUIDE wählt in unregelmässigen Abständen aus über 500 Spitzenköchen den Koch des Monats.

Autor  und  Foto: Bernd Irmler

.

bisherige Köche d.M.

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: neu@hogamail.de
Copyright ©  INTERNATIONAL GASTRONOMIC GUIDE 2011
Stand: 02. Februar 2011